Eiscafé Rialto

Im Februar 1992 eröffnete der aus Italien stammende Gastronom Giuseppe Lista das Eiscafé Rialto direkt am halleschen Markt. Dafür wurde das Geschäft einer Komplettrestaurierung unterzogen. Diese Arbeiten übernahm eine Firma aus Venedig.Es wurde Platz für 15 Tische im Innenraum und 60 Tische auf der großen Terrasse geschaffen - mit einem wundervollen Blick auf die Marktkirche und das Händeldenkmal. Im selben Jahr folgte noch die Einrichtung des bekannten Eislaboratoriums mit den neuesten Geräten der Firma Carpigani. Unser größter Stolz ist unsere hauseigene Eisproduktion von 30 verschiedenen Eisvariationen. Unsere Produkte sind von bester Qualität und die Zutaten stammen original aus Italien. Unser Obst wird täglich frisch eingekauft. Wir sind somit das einzige Eiscafé am Markt, das sein Eis selber produziert, auf original italienische Art und Weise! In den Sommermonaten bieten wir unsere 30 Eisvariationen zusätzlich an unseren eigenen Eiswagen an. Dazu gibt es natürlich auch ein selbstgemachtes Softeis. Im Jahre 2012 wurde das Eiscafé Rialto noch einmal komplett renoviert und begrüßt seine Gäste mit einem neuen und modernen Aussehen.

Seien Sie uns also herzlich willkommen im Eiscafé Rialto, dem einzig wahren Italiener auf dem halleschen Markt.

eiscafe 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 3_1
  • 4
  • 5
  • 6